campus concept Zwickau e.V.
campus concept Zwickau e.V.

Seiteneinsteiger für das Lehramt an Grundschulen

Programm

In Kooperation mit dem Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig bieten wir Lehrkräften im Seiteneinstieg eine berufsbegleitende, wissenschaftliche Ausbildung. In mindestens vier Semestern absolvieren Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger neben der Tätigkeit als Lehrkraft an zwei Tagen in der Woche ein Studium in einem gewählten Fach oder Förderschwerpunkt.

Die wissenschaftliche Ausbildung von Lehrkräften (wAL) umfasst bei Campus Concept Zwickau die berufsbegleitende Qualifizierung von Lehrkräften

  • an Grundschulen in Grundschuldidaktik Deutsch, Mathematik und Sachunterricht sowie den Bildungswissenschaften

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus (SMK) und in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) unterstützt die Universität Leipzig die Qualifizierung von Lehrkräften im Seiteneinstieg an Schulen im Freistaat gemäß der Sächsischen Lehrer-Qualifizierungsverordnung (Lehrer-QualiVO) und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Professionalisierung von Lehrkräften im Seiteneinstieg.

Ziele

Ziele der wissenschaftlichen Ausbildung sind entsprechend der Lehrer-QualiVO § 3 Abs. 1 der Erwerb von:

  • fachwissenschaftlichen Kenntnissen
  • fachdidaktischen Kenntnissen
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten im gewählten Fach, der Fachrichtung oder dem Förderschwerpunkt
  • Grundlagen für die Erfüllung des Erziehungs- und Bildungsauftrages im Lehramt

Ausführliche Informationen zur wissenschaftlichen Ausbildung von Lehrkräften (wAL) finden Sie hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© campus concept zwickau gemeinnütziges bildungsinstitut e. v.